Home
News
Wir über uns
Unser Zuhause
Jugendarbeit
Geschichte
Hahnenkönige
Mitglieder
Repertoire
Bilder und Videos
Kontakt-Formular
Gästebuch
Freunde und Förderer
Presse
Impressum


Besucherstatistik

                Hahnenkönige von 1960 bis 1997

60-61: Lauterbach, Bernhard 79-80: Büchel, Kaspar
61-62: Stelzner, Franz 80-81: Cremer, Josef
62-63: Herzogenrath, Konrad 81-82: Gonschorek, Kurt
63-64: Neunzig, Gottfried 82-83: Stelzner, Karl-Heinz
64-65: Herzogenrath, Konrad 83-84: Effer, Willi
65-66: Pelzer, Peter 84-85: Weinert, Erich
66-67: Broicher, Arnold 85-86: Recker, Erhard
67-68: Lauterbach, Bernhard 86-87: Klein, Arnold
68-69: Pelzer, Peter 87-88: Schröder, Willi
69-70: Stelzner, Karl-Heinz 88-89: Eßer, Franz-Heinz
70-71: Erkens, Johann 89-90: Kamphausen, Arnold
71-72: Herzogenrath, Konrad 90-91: Pelzer, Arnold
72-73: Schwalbach, Willi 91-92: Kamphausen, Kaspar
73-74: Grobusch, Karl 92-93: Heinen, Toni
74-75: Böttcher, Horst 93-94: Weber, Wiljo
75-76: Klehr, Josef 94-95: Erkens, Willi
76-77: Grobusch, Kurt 95-96: Schmitz, Bert
77-78: Oellers, Jakob 96-97: Werres, Horst
78-79: Böttcher, Horst  

1972 nahm man auf Drängen der Tierschutzvereine vom Brauchtum des Hahnenköpfens Abstand. Ein Entschluss führte dazu, den Hahnenkönig in Zukunft durch einen Schießwettbewerb zu ermitteln. Die Schützenbruderschaft bot dazu wohlwollend ihren Schießplatz auf dem Weihberg an.

 

 

Trompetercorps "Zierte Jonge" Niederzier 1922 e.V. | info@zierte-jonge.eu